Seebrückenweg

Seebrückenweg

Fährt man am Schönberger Strand von der Strandstraße in den Korshagener Redder Richtung Holm, so gelangt man nach ca. 150 Metern auf der rechten Seite in den Seebrückenweg. In der verkehrsberuhigten Sackgasse, die in der Verlängerung geradewegs in die Ostsee führen würde, findet man auf 200 Meter Länge ca. 20 moderne Ferienhäuser mit eigenem Grundstück auf einer Fläche von ca. 1,6 Hektar.

Blick von der Ostsee auf den Seebrückenweg

Blick von der Ostsee in den Seebrückenweg

Im Wendehammer am Ende der Straße befindet sich für Fußgänger ein kleiner Zugang zur angrenzenden Boule Bahn und zu einem kleinen Spielplatz. Von dort erreicht man auch den EDEKA Frischemarkt Alpen. Geht man vom Wendehammer entlang der Ostseeresidenz Richtung Wasser, so steht man bereits nach 230 Metern auf dem Strand an der Seebrücke, die dieser Straße ihren Namen verliehen hat.

Blick von der Strandstraße

Blick von der Strandstraße über den Museumsbahnhof

Der folgende Film zeigt Luftaufnahmen der Straße. Die Ansichten wurden aus unterschiedlichen Flugrichtungen und zu verschiedenen Jahreszeiten aufgenommen.

360° Ansicht Seebrückenweg (Wendehammer)

Am Ende der Straße gibt es einen Wendehammer, in den noch einige Parkplätze integriert sind. Die Aufnahme wurde im Mai gemacht. Über den Wendehammer gelangt man als Fußgänger zur angrenzenden Boule Bahn (nach links) oder nach wenigen Metern zum EDEKA Frische Markt (nach rechts). Die 3-geschossigen Häuser mit der weißen Fassade sind Teil der Ostseeresidenz. Wer von hier den an den Strand gehen möchte, muss über die Straße „Am Golfplatz“ gehen. Eine direkte Verbindung gibt es nicht.
Der direkte Link zur Street View Aufnahme: https://goo.gl/maps/gHJFPvBHah12